top of page

Der erste Eintrag hier im Blog!

Hallo! Schön, dass Du das bist und das liest.

Es ist Zeit meine Gedanken mit der Welt zu teilen...

Und da geht es direkt los. Wieso heißt das Ding eigentlich "Blog"?

Lt. Google ist die Übersetzung "Internettagebuch" - ok.... auch passend wäre Nachrichten, Pinnwand, Mitteilungen, Neuigkeiten... und vielen mehr.

Warum ist es eigentlich so wichtig, wie das heißt? Gefühlt ist es nur ein Name und doch triggert (schon wieder englischer Audruck - also norddeutsch = piekst) es uns. - Weil wir Erfahrungen mit einem "Blog" gemacht haben. Gute oder schlechte eben, aber Erfahrungen.

- Weil wir damit Vorstellungen verknüpfen wie er zu sein hat.

- Weil wir das gar nicht kennen, bisher eben...


Ja, das passiert uns allen oft im Leben. Unser "Autopilot" gleicht ab, kennen wir - mögen wir - wollen wir - und so reagieren wir üblicherweise darauf.


Zu diesem Thema könnte ich noch viel schreiben, aber dazu später mehr.

Heute möchte ich Dich hier herzlich begrüßen und willkommen heißen!!

Und nun: "Kiek mol wedder in" - wie wir Nordfriesen sagen (Schau mal wieder vorbei).


Ganz liebe Grüße Andrea



99 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page