Lerne GUT zu LEBEN!

Ein Projekt von Energie für Dich

 

Für sich selbst zu sorgen ist nicht egoistisch, sondern lebensnotwendig. 

Veronica Ray.

Was steckt dahinter?

In der Arbeit der vielen letzten Jahren habe ich gemerkt, dass mein Herzblut darin steckt, anderen Menschen zu helfen ihren Weg zu gehen, Erfahrungen zu sammeln und neue Dinge kennen zu lernen.

Hilfe zur Selbsthilfe geben, den Menschen die Eigenverantwortung für ihre Gesundheit wieder zurück zu geben.

"Lerne GUT zu LEBEN" ist eine Plattform für jeden, der weiter lernen möchte was es noch alles spannendes rund um die eigene Gesundheit gibt.

Ich werde hier meine Erfahrung mit den diversen Methoden, Techniken und gesundheitsfördernden Dinge weiterempfehlen.

Das werden Buchtipps, Link-Empfehlungen u.v.m. sein.

 

Warum? Wann ist das etwas für DICH fragst Du Dich? 

Erkennst du Dich bei diesen Fragen?

Weil:

  • Es so nicht weiter geht

  • Ich es mir wert bin

  • Mein Gefühl etwas anderes sagt, als mein Verstand

  • Ich Lernen möchte, für mich selber zu sorgen

  • Ich sehr empfindlich und (hoch)sensibel bin

Mein Angebot für Dich:

  • Ich helfe Dir, um endlich etwas zu ändern

  • Sachliche Informationen zu den jeweiligen Themen, aber auch wieder „Fühlen lernen“ was DIR gut tut

  • Ich sehe mich aber auch als Vermittler zwischen den vielen wundervollen Angeboten / Möglichkeiten die es bereits gibt, und die (noch) nicht sehr verbreitet und bekannt sind.

Ob etwas GUTES für DICH dabei ist? Finde es heraus -> hier

Du kannst Dein Ändern leben - dann wird es leichter!

 

Warum?

Ich möchte es Dir kurz erklären.

Dazu möchte ich mal wieder ein Bild benutzen.

Stelle Dir vor, Du hast einen viel und oft benutzten Trampelpfad von Deinem Grundstück zur Straße / zum Nachbarn auf das nächste Feld - wohin auch immer. 

Dann geht es gut dort durch zu gehen. Es fällt Dir leicht und und Du bist es gewohnt.

Nun schlägt Dir jemand einen neuen Weg vor. 

Du versuchst es. Es kommt Dir komisch vor, ist beschwerlich und ungewohnt - Du kämpfst Dich fast durch....

Wenn Du es aber wirklich willst und es Dir wichtig ist, wirst Du den neuen Weg nun öfters oder sogar jedes Mal gehen.

Mit jedem Mal, wo Du diesen Weg wählst, wird es Stück für Stück ein wenig "normaler" und gewohnter - ja der Weg bahnt sich und wird langsam aber beständig Dein neuer Trampelpfad. 

Irgendwann ist es "normal" ihn zu gehen und wie selbstverständlich kannst Du ihn benutzen.

Der erste (alte) Trampelpfad wächst wieder zu und ist schon gar nicht mehr zu sehen.

So ist das im Leben in vielen Bereichen!

Wir sind in unserem Verhalten, egal in welchem Bereich es so gewohnt, immer den gleichen Weg zu wählen. Eine Änderung erscheint uns am Anfang immer komisch, mühsam oder anstrengend.
Was wäre jedoch, wenn genau diese Änderung Dich und Deine Gesundheit so verändern wie Du es Dir wünscht?

Unser Verhaltensmuster und unser Bewegungsmuster hängen sehr eng mit unserer Gesundheit zusammen!

Versuche einfach mal einen anderen Weg und schaffe neue "Trampelpfade" in Deinem Leben.

Wichtiger Hinweis:

Alle von mir empfohlenen Tipps, Ideen und Vorschläge dienen ausschließlich der Steigerung des eigenen Wohlbefindens. 

Sie stellen keine Heilversprechen dar und beruhen lediglich auf der eigenen Erfahrung.

Jeder mit gesundheitlichen Einschränkungen, Problemen oder Krankheiten sollte vor der eigenen Anwendung seinen Arzt oder Heilpraktiker um Rat fragen.

 

Wer Wunder sucht, braucht nicht weit zu gehen.

Er braucht nur zu hören, sehen und zu fühlen

– denn sie geschehen täglich –

gerade jetzt ist eines möglich.

Veronica Ray

Kontakt

Wegeplan mit Landhafen.jpg

"Ich bin es mir wert, das es mir gut geht. Darum erlaube ich mir alles, was mir gut tut!"

Vereinbare jetzt Deinen Termin:

 

Telefon: 04661 - 900 254 (AB)

oder

Mobil:    0152 - 047 01332

oder

online über "Termin online"

E-Mail: info@energiefuerdich.de

  • Black Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon

Deezbüll Burg 20

25899 Niebüll

<- Zum Vergrößern der Skizze bitte anklicken.